ES 43: Gemeinde Lahnau


Umfeld
Die Einsatzstelle liegt sehr zentral im Lahn-Dill-Kreis zwischen den Städten Wetzlar und Gießen und besteht aus den drei Ortsteilen Atzbach, Dorlar und Waldgirmes. Eingebettet im idyllischen Lahntal und direkt an der Lahn gelegen, bietet Lahnau das Zuhause für ca. 8.200 Einwohner und ist mit dem örtlichen Nahverkehr gut erreichbar.

Einsatzstelle
Der Einsatzbereich ist sowohl der Fachbereich Bauen und Umwelt – Umweltberatung, als auch der kommunale Bauhof.

Aufgabenbereiche des Teilnehmers/der Teilnehmerin
Maßnahmen zum Artenschutz
(z. B. Hilfe bei der Krötenwanderung, Bienenprojekt „Lahnau blüht auf“)

Maßnahmen im Bereich der Umweltbildung
- Konzepterarbeitung und Durchführung von Naturerlebnistagen im Rahmen der Ferienspiele sowie bei Projekttagen der Kindergärten, Aufbau eines regelmäßigen Angebotes für Kinder- und Jugendliche
- Kontakt zu örtlichen Naturschutzvereinen und Mithilfe bei gemeinsamen Projekten (z. B. Unterhaltung Waldlehrpfad)

Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege
- Maßnahmen zur Erhaltung und Entwicklung der Streuobstbestände (z. B. Öffentlichkeitsarbeit, Pflanz- und Pflegemaßnahmen, Ideen zur Verwertung des anfallenden Obstes (z. B. Apfelpresse, Erntefest)
- Je nach Arbeitsauslastung ist der Einsatz beim Obstbaumschnitt und Grünflächenpflege möglich
- Mitarbeit bei kleineren Renaturierungsprojekten (z. B. Mühlgraben Atzbach)
- Entwicklung von innerörtlichen Blühflächen

Maßnahmen zum Energie- und Klimaschutz
- Mitarbeit beim kommunalen Energiemanagement
- Wissensvermittlung/Umweltbildung für die Kinder in den kommunalen Kindergärten zu den Themen Klimaschutz, Energie sparen u.a.
- Teilnahme an den Sitzungen des Energie- und Klimaschutzbeirates

Unterkunft und Verpflegung / Arbeitskleidung
Für Unterkunft und Verpflegung wird ein finanzieller Ausgleich gewährt. Spezielle Arbeitskleidung wird bei Bedarf gestellt.

Besonderheiten
Eigenständiges Arbeiten, Kreativität und Engagement sind wichtige Voraussetzungen für die Tätigkeit. Der Schwerpunkt der Tätigkeit wird im Außenbereich liegen. Führerschein sowie PC-Kenntnisse sollten vorhanden sein.

Homepage
www.lahnau.de